Logo

BANKWITZ ARCHITEKTEN Freie Architekten und Ingenieure (Wettbewerbsbeitrag 2011)

Branche: Erbringung von sonstigen Dienstleistungen, 27 Mitarbeiter

Highlights:


Im Dezember 2008 zogen wir, die MitspielerInnen von Bankwitz Architekten, in die Limburgstraße 5, am Rande des Innenstadtrings, ins "Eisbärhaus" ein.
Unser Büro, ein Wohn- und Geschäftshaus im Passivhausstandard gebaut nach dem Vorarlberger Ökoleitfaden, befindet sich im Zentrum von Kirchheim unter Teck. Die Stadt selbst ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen. So bot es sich natürlich an, auf Initiative von Herrn Matthias Bankwitz, unseren Smart-Auto Pool mit einem "Firmenfahrrad" und der nötigen Ausstattung zu ergänzen. Das Fahrrad, welches ein Firmenlogo unseres Architekturbüros ziert ist seitdem ein vielgenutztes Verkehrsmittel. Gebucht werden kann das Fahrrad, ebenso wie unsere Smarts, in einem bürointernen Kalender. Somit werden Terminüberschneidungen vermieden. Besorgungen, Besuche auf den Ämtern etc. können nun unkompliziert, schnell und vor allem umweltfreundlich mit dem Fahrrad erledigt werden. Natürlich werden auch Projekte (Baustellen), die sich in Kirchheim unter Teck befinden, gerne von den Architekten mit dem Fahrrad angefahren. Benötigte Unterlagen können in den wetterfesten Satteltaschen untergebracht werden. Selbstredend ist die Vorbildfunktion, wenn der Architekt mit dem Fahrrad am Neubau der Schule vor Ort erscheint.

Unser Büro steht zudem in Kontakt mit der Initiative FahrRad in Kirchheim unter Teck. So hängt im Büro ein aktueller Radwegeplan der Innenstadt aus. Ebenso Termine von Radler Terminen und Radler Treffs der Stadt Kirchheim, wie z. B. die Fahrrad-Rekord-Aktion an der Mitspielerinnen des Büros teilnehmen können. Auch kann für Pendler der besondere Service der Stadt, sichere und wetterfeste Abstellmöglichkeiten am Bahnhof, die sogenannte Fahrradbox, genutzt werden. Neue Mitspieler erhalten eine Begrüßungsinfo der Stadt Kirchheim, das Tipps und Tricks sowie Servicehinweise rund ums Rad beinhaltet.

MitspielerInnen, die mit dem Fahrrad regelmäßig zur Arbeit kommen haben die Möglichkeit, sich im Hause vor Arbeitsbeginn zu duschen. Ein abschließbarer Spind steht für die Fahrradkleidung und das Zubehör zur Verfügung. Zudem wird diesen MitspielerInnen jährlich ein Gutschein für einen kostenlosen Sicherheitscheck am Fahrrad ausgehändigt. Für die Fahrräder selbst steht ein gut zugänglicher, abschließbarer Fahrradraum zur Verfügung.

Ein Leitziel unseres Büros ist es, im Besonderen bei Neubauprojekten von Wohn- und Geschäftshäusern, möglichst optimale Fahrradstellplätze einzuplanen bzw. die Bauherren von dem Sinn einer solchen Maßnahme zu überzeugen.

Bei dem neu gestarteten Projekt "Energiebewusste Kirchheimer Geschäftswelt" wird die Wertigkeit der Fahrradfortbewegung im fahrradfreundlichen Kirchheim von Herrn Matthias Bankwitz aus Sicht unseres Büros zudem kommuniziert und gefördert.

Unserem Leitbild getreu – gelebte Ökologie und Nachhaltigkeit – möchten die MitspielerInnen des Büros Bankwitz Architekten regional, aber vor allem in der Stadt Kirchheim unter Teck, ein Vorbild für die weiteren ortsansässigen Unternehmen sein und zur "Nachahmung" motivieren.







LogoBANKWITZ ARCHITEKTEN Freie Architekten und Ingenieure
Limburgstraße 5
73230 Kirchheim unter Teck
http://www.bankwitz.de

Regina Koepff
regina.koepff@bankwitz.de