Logo

NWB Verlag GmbH & Co. KG (Wettbewerbsbeitrag 2012)

Branche: Verlagsgewerbe, Druckgewerbe, 250 Mitarbeiter

Highlights:


Aktuelles

AOK/ADFC – Aktion in Herne "Mit dem Rad zur Arbeit"

NWB Verlag entwickelt sich zum Vorzeigebetrieb

Mit zunächst nur einer Aktionsteilnehmerin begann vor fünf Jahren der "Radfahr-Boom" bei NWB. In den darauffolgenden Jahren waren es schon acht, dann 15 und bei den letzten Aktionen immer um die 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die regelmäßig während des Aktionszeitraums für den Weg zur Arbeit das Rad nutzten. Das sind immerhin über 10 Prozent der Gesamtbelegschaft. Dabei wurden mit der Zeit auch die Einzelstrecken immer länger: 2011 gab es Teilnehmerinnen mit einfacher Fahrstrecke von 23 und 32 Kilometern! Klar, dass diese beiden Fahrradfahrerinnen doch etwas wetterabhängig waren und wegen des schlechten Sommers auch nicht unbedingt jeden Tag mit Fahrrad gefahren sind. Aber das tat der Freude keinen Abbruch und – der nächste Sommer kommt bestimmt!

Der NWB Verlag hat sich in allen Bereichen stark dem Thema "Nachhaltigkeit" verschrieben. (Elektroautos als Dienstfahrzeuge, CO2-Ausstoß-geregelter Parkplatz und vieles mehr). Speziell die Radfahrer werden von der Geschäftsleitung des NWB-Verlags vielfältig unterstützt: Angefangen mit einem großen überdachten Fahrradunterstand, der Bereitstellung von "Erste-Hilfe"-Material für die akute Fahrradinstandsetzung, das Sponsoring der internen Aktion "Mit dem Rad durch den Mai – NWB ist dabei" bis hin zum Einbau einer Duschmöglichkeit und der Zurverfügungstellung eines Umkleide- und "Material"-Raums reicht das Spektrum. Eine Kooperation mit dem örtlichen Fahrradspezialisten brachte weitere Vorteile: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NWB-Verlags bekommen einen "VIP-Rabatt" und eingeläutet wurde die Fahrradsaison 2011 mit einem kostenlosen Fahrradcheck, der intensiv genutzt wurde. "Eine vorbildliche Radverkehrsförderung durch die Geschäftsleitung des Verlags, die zeigt, was möglich ist, wenn man es will", so der städtische Radverkehrsbeauftragte Thomas Semmelmann. Für das nächste Jahr sind weitere Aktionen bereits in Planung und eines ist sicher: Auch 2012 werden wieder viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das Auto stehen lassen und mit dem Rad zur Arbeit kommen!

Erschien auf der Homepage der Stadt Herne und in der Zeitschrift "Fahrrad Mobil"





LogoNWB Verlag GmbH & Co. KG
Eschstr. 22
44629 Herne
http://www.nwb.de

Thomas Hocevar
t.hocevar@nwb.de