Logo

Uniklinik Freiburg (Wettbewerbsbeitrag 2010)

Branche: Gesundheits- und Sozialwesen, 10000 Mitarbeiter

Highlights:


Das Universitätsklinikum Freiburg verfolgt seit Jahren das Ziel, das Fahrradfahren zum Klinikum noch attraktiver zu machen. Zwischenzeitlich werden bei allen Um- und Neubauten außenplanerisch Fahrradabstellplätze berücksichtigt und in ausreichender Menge vorgesehen. Auch die Wegeführung für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer wird jährlich überprüft und wenn nötig der baulichen Situation im Klinikum angepasst. Die Arbeitsgruppe "Umweltfreundlich zum Betrieb" hat sich etabliert und verfügt über ein jährliches Budget von 30 000€, die sie eigenverantwortlich in Verbesserungen der Situation rund ums Fahrradfahren am Klinikum einsetzt(Überdachung der bisherigen Fahrradabstellplätze, Neugestaltung und Optimierung bestehender Fahrradabstellplätze).

2x jährlich findet in Kooperation mit dem ADFC und der Polizei sowie einer mobilen Fahrradwerkstatt ein "Fahrradaktionstag" für Beschäftigte des Klinikums statt. Hierbei können auch gebrauchte Fahrräder angeboten und erworben werden.

Fahrradfahrer, die schriftlich erklären, dass sie auf einen Autoabstellplatz am Klinikum verzichten, erhalten einen Bonus von 50-60€ jährlich. In den Wintermonaten werden für die Radler ein spezielles Winterabo (4-6 Regio Monatskarten) zum vergünstigten Preis angeboten.






LogoUniklinik Freiburg
Hugstetterstraße 49
79106 Freiburg
http://www.uniklinik-freiburg.de

Ralph Vögtle
ralph.voegtle@uniklinik-freiburg.de